Anlieferung von Grünabfällen – Aktuell: Entsorgung befallener Buchsbäume

Anlieferung von Grünabfällen 

Grünabfälle wie Baum-, Strauch und Rasenschnitt bis maximal 0,5 Kubikmeter können im Entsorgungszentrum „Alte Schanze“ in Paderborn-Elsen kostenlos abgegeben werden.

Eine Pauschalgebühr von 7,00 EUR ist zu entrichten, wenn größere Mengen an Grünabfällen auf einem PKW-Anhänger bis 2,60 Meter Länge angeliefert werden. Nach der Abfallgebührensatzung des Kreises Paderborn wird hierbei ausschließlich die originale Ladefläche des Anhängers ohne bauliche Veränderungen berücksichtigt.

Anlieferungen mit Anhänger, die die Länge von 2,60 Meter überschreiten, werden mit 30,00 EUR pro Gewichtstonne im Eingangsbereich gewogen. Wurzelstöcke sind ohne Stammholz anzuliefern. Stammholz darf einen max. Durchmesser von 30 cm haben und max. bis zu 2 m lang sein. Für Wurzelstöcke und Stammholz gelten die Grünschnittgebühren.

– Diese Anlieferungsgebühren sind gültig seit dem 01.01.2016 –

Aktuell:
Befallene Buchsbäume und gefährliche Pflanzen werden im Entsorgungszentrum „Alte Schanze“ nur verpackt angenommen

Der A.V.E. gibt in der nachfolgenden Pressemitteilung vom 21.09.2018 Ratschläge, wie Buchsbäume, die vom Zünsler befallen sind, entsorgt werden müssen:

Entsorgung befallener Buchsbaume durch den Zünsler und anderer gefährlicher Pflanzen (PDF)